IHK-Zertifikatslehrgang IT Security Coordinator

IT Security Coordinatoren beraten und unterstützen Unternehmensleitung, Partner und Kunden bezüglich IT-Sicherheit. Sie konzipieren angemessene Sicherheitslösungen entsprechend den geltenden technischen Standards, Gesetzen und anderen Vorschriften und betreuen ihre Realisierung. Sie erarbeiten mit den Fachkräften der verschiedenen Bereiche und Ebenen gemeinsam Lösungen (Organisation, Personal, Infrastruktur, Hard- und Softwaremanagement), beraten bei der Umsetzung und protokollieren die Realisierung.

mehr lesen

Inhalte:

  • Einführung in die IT-Sicherheit
  • Angriffsszenarien und Angriffstechniken
  • IT-Security-Check
  • Risikoanalyse und -bewertung
  • Sicherheitslücken verschiedener Anwendungen und Dienste
  • Kryptographie
  • Firewall (Design und Konzeption)
  • Netzwerkdesign
  • Lokale Schutzmaßnahmen
  • Netzwerküberwachung
  • Prozessmanagement im Umfeld der IT Security (Einführung)
  • Analyse und Priorisierung bestehender IT-und Security-Prozesse
  • Einführung BSI-Grundschutz/ Entwicklung eines IT-Security-Modells nach BSI-Standards

Zielgruppe: Personen mit einer IT-Ausbildung, IT-Seiteneinsteiger

Beginn:
09.06.2018 (Änderungen vorbehalten)

Dauer: ca. 6 Monate / 120 UStd.

Lehrgangs-/Seminarzeiten:
Samstags 9 - 16 Uhr

Lehrgangs-/Seminargebühren:
2.400,00 € zzgl. USt. inkl. IHK-Zertifikat

Förderungsmöglichkeiten:

Sofern die Voraussetzungen erfüllt werden, ist eine Förderung durch einen Bildungsscheck möglich (max. 500,00 €).
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie weitere Informationen zu dieser Fortbildung wünschen.


Sind noch Fragen offen oder möchten Sie Info-Material anfordern?
Ja, bitte senden Sie mir an meine E-Mail-Adresse Info-Material zu.



Hier geht es zur Anmeldung:

Rechnungsanschrift (falls Ihr Betrieb die Seminargebühren bezahlt)

Teilnahmebedingungen unter www.it-akademie-nrw.de. Ich habe die Teilnahmebedingungen zur Kenntnis genommen und akzeptiere diese.

Ich bin vor dieser Anmeldung beraten worden bzw. habe die Lehrgangsinformationen bezüglich Inhalte, Termine und Kosten erhalten. Diese sind Bestandteil des Schulungsvertrages.Ich habe mich bereits selbst informiert und verzichte daher auf eine ausführliche Beratung durch die IT-Akademie Nordrhein-Westfalen GmbH.